Donnerstag - 14.12.2017
Mode/Lifestyle/Kultur aktuelle Einträge: 69
 


Mode/Lifestyle/Kultur


Elegantes Schutzschild für Samsungs Flaggschiff Galaxy Note 4 Edge von LEICKE
Zusammen mit den MANNA Echtlederhüllen für das Samsung Galaxy S6 und das S6 Edge vervollständigt LEICKE sein Angebot für Samsungs aktuelle Smartphone-Flotte.
MANNA Hülle Samsung Galaxy Note 4 Edge, aufstellbar
MANNA Hülle Samsung Galaxy Note 4 Edge, aufstellbar
Leipzig, 27.April.2015 - [DPR] Eine kleine Herausforderung bei der Entwicklung der neuen MANNA Hüllen für das neue Samsung Galaxy Note 4 Edge war ohne Frage das gebogene Display samt „Edge“. Denn Ablesbarkeit und Bedienung des kleinen Touchscreen sowie die uneingeschränkte Handhabung z.B. des S-Pens mussten auch mit Hülle gewahrt bleiben. Zugleich sollten aber auch der gewohnt sichere Halt und die Stabilität der MANNA Hülle nicht beeinträchtigt werden. Das ließ allein schon nicht viel Spielraum. Hinzu kam der Anspruch, das markante Design des Galaxy Note 4 Edge und vor allem die geschwungene Formgebung des Frontglases nicht zu stören.
Den Entwicklern bei LEICKE ist es gelungen allen Anforderungen gerecht zu werden. Durch u.a. eine notwendige Modifikation der innovativen Halteecken ist eine elegante schwarze Echtleder Schutzhülle entstanden, die dem Qualitätsanspruch der Marke MANNA aus dem Hause LEICKE gerecht wird.

Neben der Hülle für das Galaxy Note 4 Edge hat der Hersteller aus Leipzig auch für das Galaxy S6 und S6 Edge neue Echtleder-Cover im Angebot, die sich ebenso durch klassische Eleganz, sorgfältige Detailverarbeitung und praktische Handhabung auszeichnen – egal ob aufstellbar mit dem LEICKE EasyStand, als praktisches FlipCase oder als schicke Business Handgelenkstasche.

Alle Hüllen sind ab sofort käuflich erwerbbar. Mit dem Gutscheincode „EDGENOTE“ gibt es beim Kauf über Amazon 20% Rabatt vom Hersteller. Die Aktion läuft vom 27.04. bis 17.05.2015.
Weitere Infos zum Produkt bzw. zum Distributor unter www.leicke.eu.

MANNA by LEICKE
Ausgezeichnetes Design, modernste Technik, kunstvoll verarbeitete Lederwaren – das ist die Marke MANNA von LEICKE. Mit viel Liebe zum Detail werden die MANNA Taschen und Schutzhüllen produziert. Farbige, handverarbeitete Nähte und edle Markenprägungen verleihen den klassisch-eleganten Hüllen eine schicke persönliche Note. Durch modernste Herstellungsverfahren und die besondere Technik der Verarbeitung der MANNA-Taschen, bei welcher das Basismaterial unter Hitze mit dem Leder verschmolzen wird und eine stabile Verbindung eingeht, werden sie besonders robust, ohne dabei jedoch an Geschmeidigkeit zu verlieren. Am Ende des Verfahrens ist nur das Leder, aber keinerlei Kunststoff sichtbar. Die Handhabung bleibt einfach und das Gerät wird sicher gehalten. Die Schutzhüllen haben zumeist nur 4 bis 6 Eckhalter, welche das Gerät fest und stabil in der Tasche halten, ein problemloses Herauslösen jedoch einfach ermöglichen. Einige der Modelle verfügen über eine clevere EasyStand-Funktion, womit das Gerät beispielsweise einfach als Navigationsgerät genutzt werden kann.


Zeichen:3.878
Bilder im Link zur Veröffentlichung freigegeben. Abdruck honorarfrei.


Weitere Infos zur Produktreihe bzw. Infos zum Distributor

Torsten Krause
Dohnanyistr. 28
04103 Leipzig
presse@leicke.com
0341 - 21 82 59 00
www.leicke.com


LEICKE GmbH Germany
Die LEICKE GmbH Deutschland, gegründet 2008, mit Sitz in Leipzig, designet und entwickelt einzigartige, harmonische Produkte, die man einfach gern haben muss. Sie sollen Spaß bringen und zu einem stressfreien und zufriedenen Leben beitragen. Zum Produktportfolio gehören unter anderem LEICKE ULL-Netzteile, Sharon Tastaturen, KanaaN Konverter, Hebron Dockingstationen und Manna Lederwaren. Alle Produkte zeichnet eine hohe Qualität der Materialien und der Verarbeitung aus. Die Palette wird kontinuierlich erweitert. Regelmäßige eigene Neuentwicklungen im Bereich von Hardware und Software runden das Angebot ab. Mehr als eine halbe Million zufriedener Kunden in über 30 Ländern sind von der Qualität und vom Kundenservice überzeugt.


LEICKE Germany
Autor: Torsten Krause erschienen: 27.04.2015 [pdf-download]