Donnerstag - 14.12.2017
Mode/Lifestyle/Kultur aktuelle Einträge: 69
 


Mode/Lifestyle/Kultur


Konferenztische, Stühle und anderes Mobiliar: darauf sollten Sie bei der Auswahl achten
Der Konferenzraum ist quasi das Herzstück eines Büros, hier laufen die wichtigsten Arbeiten und Entscheidungen zusammen. Im Folgenden wird erklärt, was bei der Auswahl von Konferenzraummöbeln zu beachten ist.
Berlin, 30.Mai.2017 - [DPR] Konferenzräume sind die wichtigsten Räume im geschäftlichen Umfeld. Hier werden Meetings abgehalten, finden Konferenzen statt, werden Gäste begrüßt und Deals gemacht usw. Konferenztischeund Stühle spielen dabei eine große Rolle. Das Aussuchen dieser Möbel kann bisweilen sogar beängstigend auf manche wirken, denn man muss für ein gutes Design im Konferenzraum einiges im Vorfeld bedenken, wenn man möchte, dass die ausgewählten Möbel den Raum aufwerten und gleichzeitig auch zu guten Geschäftsabschlüssen beitragen. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Punkte dazu erläutert:

Konferenztische
Bei der Auswahl des richtigen Tisches spielt die Größe des Raumes, also der zur Verfügung stehende Platz eine große Rolle. Es muss genügend Raum da sein, dass die Stühle von den Mitarbeitern/ Teilnehmern verrückt werden können beim Aufstehen. Es muss Platz da sein, dass die Leute um den Tisch herum gehen können, vor allem während der Gruppenarbeiten. Platzeinsparung kann daher ein wichtiges Thema sein. Ist ein Konferenztisch klappbar,kann er nach dem Meeting zusammengeklappt und weggestellt werden und so Platz für anderes machen, z.B. könnte man den Raum zum Ess- oder Pausenraum umfunktionieren oder Platz schaffen für Aktivitäten, Spiele, Brainstorming-Sessions usw.

Stühle
Beim Kauf der Stühle sollte der clevere Geschäftsmann/ die clevere Geschäftsfrau zunächst an eine Kombination aus Komfort und Produktivität denken. Stühle die nicht gut gemacht sind, können sehr unbequem sein. Man rutscht die ganze Zeit hin und her und sitzt in unkomfortablen und ungesunden Positionen. Wenn die Mitarbeiter lange und oft in diesen Stühlen arbeiten müssen, werden sie früher oder später krank und bleiben der Arbeit fern, sind also weniger Produktiv, und auch Meetings können davon negativ beeinflusst werden (bossescabin.com, FACTORS TO CONSIDER WHEN BUYING CONFERENCE CHAIRS, 2016). Um das zu vermeiden, sollten es in Konferenzräumen ergonomische Stühle geben. Diese sollten die Lumbar-Gegend möglichst gut unterstützen und dafür sorgen, dass man eine komfortable Sitzposition einnimmt. Sind Konferenzstühle Freischwinger, erfüllen sie diese Funktion. Es gibt Stuhlarten, die sich ineinander stecken lassen. Auch diese können weiche, ausgestopfte Polster haben.

Neben Stühlen und Tischen sollten auch andere Accessoires nicht vergessen werden: Pulte, Regale, kleine Schränke usw., auch sie können den Raum professioneller wirken lassen. Topfpflanzen in den Ecken der Räume, haben eine beruhigende Wirkung auf die Menschen.


Konferenztische

elias richer

AJ Produkte ist ein schwedisches Unternehmen, das seit 1975 Büromöbel, Lagerregale, Industriebedarf sowie Werkstattausstattung herstellt. Die Lieferung erfolgt kostenlos und schnell, persönliche Beratung ist selbstverständlich.

AJ Produkte für Büro- und Industriebedarf GmbH
Autor: Elias Richter erschienen: 30.05.2017 [pdf-download]