Montag - 10.12.2018
Wirtschaft/Handel/Finanzen aktuelle Einträge: 145
 


Wirtschaft/Handel/Finanzen


Neue PKV-Stiftung unterstützt mündige Patienten
Die Patientenkompetenz in Deutschland zu stärken und der privaten Krankenversicherung ein noch besseres Image zu verleihen: Das ist das erklärte Ziel einer neuen PKV-Stiftung mit dem Namen: Gesundheitswissen. Schon heute geben die privaten Krankenversicherer Beträge in Millionenhöhe aus, um Informationen rund um die Krankenversicherung einerseits für Laien verständlich, andererseits aber auch wissenschaftlich fundiert an die Versicherten zu bringen. Die neue Stiftung stellt aber einen größeren Anspruch.
Neue PKV-Stiftung unterstützt mündige Patienten
Neue PKV-Stiftung unterstützt mündige Patienten
Berlin, 08.Juli.2015 - [DPR] Mehr Qualität für privat Versicherte
Der Ansatz klingt gut, um die hohe Qualität der privaten Krankenversicherer noch einmal zu verbessern: Die neue Stiftung mit dem Namen „Gesundheitswissen“ zielt darauf ab, die Kompetenz der Patienten in gesundheitlichen Fragen zu verbessern. Im Zentrum der Bemühungen steht die Entwicklung von Patienteninformationen, die für den Nicht-Mediziner verständlich sind und die dennoch auf wissenschaftlichen Grundlagen erarbeitet wurden, argumentiert der PKV-Verband anlässlich der Jahrestagung 2015 vor wenigen Tagen. Natürlich sind Patienteninformationen indikationsbezogen und damit abgestimmt auf das jeweilige Krankheitsbild. Doch die verständliche Aufbereitung der Informationen soll auch methodisch überarbeitet werden. Dazu beruft sich die Stiftung auf Vorarbeiten von Einrichtungen wie dem Netzwerk Evidenzbasierte Medizin und dem Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin. Obwohl dort bereits sehr gute Vorarbeiten geleistet wurden, will die Stiftung noch sehr viel mehr verbessern. Um die Qualität der Information zu erhöhen, soll die Patienteninformation zukünftig beispielsweise um eine Entscheidungshilfe ergänzt werden. Der Patient soll so im Ansatz beurteilen können, ob ein Medikament für ihn geeignet ist.

Pflege-Stiftung als Vorbild
Interessant dürfte sein, wie weit die Stiftung die Patientenkompetenz wirklich unterstützen kann. Sie gerät mehr und mehr in den Mittelpunkt nationaler Bemühungen. Man verspricht sich von der neuen Einrichtung offenbar ähnliche Erfolge wie sie bereits die Stiftung „Zentrum für Qualität in der Pflege“ vorweisen kann, die im Jahr 2009 gegründet wurde. Die Stiftung habe sich heute einen Ruf als Treiber von Innovationen rund um die Pflege gemacht, und genau in die gleiche Richtung möchte sich offenbar auch die neue PKV-Stiftung entwickeln. Für die Pflege-Stiftung hat der PKV-Verband dann auch ähnlich ehrgeizige Ziele, sie soll beispielsweise maßgeblich an der Einrichtung eines Pflegequalitätsinstituts beteiligt werden, das vom Pflegebevollmächtigten kürzlich als weiterer Schritt der Pflegereform vorgeschlagen wurde. Die Stiftung könnte die dazu nötigen Entscheidungsgrundlagen erarbeiten und zur Entschlussfassung bringen. Selbst beim geplanten Pflege-TÜV soll die private Krankenversicherung in Zukunft stärker einsteigen, wenn es nach dem PKV-Verband geht.

Hohe Ziele für den PKV-Verband
Es sind also große Ziele, die der PKV-Verband für die PKV-Stiftung Gesundheitswissen und auch für die Pflege-Stiftung gesteckt hat. Es bleibt abzuwarten, ob diese Ziele zu erreichen sind. Mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten zu übernehmen, könnte aber durchaus im Interesse von mündigen Patienten sein, die sich von der Behandlung bei Krankheiten mehr und mehr Mitspracherecht versprechen dürften.

Weitere Informationen rund um alle Themen der privaten Krankenversicherung findet man auf www.private-krankenversicherungen-testsieger.de


www.private-krankenversicherungen-testsieger.de

Müller und Kollegen UG
Mehringdamm 42
10961 Berlin
Tel: 030 92277527
Fax: 030 89622700
E-Mail: kontakt@mklb.de
Pressekontakt: Mario Müller


Die Müller und Kollegen UG verwaltet diverse Internetseiten zu den Themen Finanzen und Versicherung. Des Weiteren ist das Unternehmen auf moderne und innovative Software- und Websolutions spezialisiert. Der Sitz des Unternehmens ist mitten im Herzen Berlins.

Müller und Kollegen UG
Autor: Mario Müller erschienen: 08.07.2015 [pdf-download]



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.) (OK Hinweis ausblenden) Datenschutzerklärung